25 Jahre-Logo

Montag bis Freitag
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonnabend
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Maßnahmen zur Fleckenentfernung

Bier

Feinwaschmittel: Lauwarme Lösung mit weißem Tuch auftragen und abreiben.

Blut

Kaltes Wasser, Feinwaschmittel: Fleck mit kaltem Wasser einweichen. Mit Feinwaschmittellösung oder Polstershampoo und weißem Tuch behandeln.

Bohnerwachs

Waschbenzin/ Fleckenwasser: Weißes Tuch mit dem Mittel tränken und den Fleck abreiben.

Butter

Waschbenzin/ Fleckenwasser: Weißes Tuch mit dem Mittel tränken und den Fleck abreiben.

Eiweiß, Eigelb

Fleck mit kaltem Wasser einweichen. Mit Feinwaschmittellösung oder Polstershampoo und weißem Tuch behandeln.

Fruchtsäfte, Kakao

Feinwaschmittel: Lauwarme Lösung mit weißem Tuch auftragen und abreiben.

Kaffee

Benzinseife/ warmes Wasser: Weißes Tuch mit Benzinseife tränken, mit warmem Wasser nachreiben.

Kaugummi

Eiswürfel in Plastikbeutel auflegen, bis die Masse hart ist. Danach vorsichtig abbröckeln.

Kerzenwachs

Waschbenzin: Mit getränktem Lappen abreiben. Wachs soweit wie möglich abheben, dann mit Waschbenzin mehrmals nachbehandeln.

Kugelschreiber

Benzin/ Benzol: Saugfähiges, weißes Tuch mit Lösung tränken und den Fleck durch vorsichtiges Klopfen entfernen.

Likör

Reiner Alkohol/ Feinwaschmittel: Mit weißem, getränktem Tuch abreiben. Danach mit warmer Feinwaschmittellösung behandeln.

Lippenstift

Fleckenwasser/ Waschbenzin: Stelle mit getränktem Tuch abreiben. Mit Waschmittellösung nachreiben.

Nagellack

Aceton: Mit weißem, getränktem Tuch abreiben. Achtung! Vorher Farbechtheit prüfen!

Obst, Früchte, Rotwein

Feinwaschmittel: Lauwarme Lösung mit weißem Tuch auftragen und abreiben.

Ruß

Waschbenzin: Mit warmer Feinwaschmittellösung und weißem Tuch abreiben. Danach mit Waschbenzin nachbehandeln.